Pädagogische Leitung für Kinderkrippe

Stadtteilarbeit e.V. sucht für unsere
Krippe & MobiTa Piccolomini eine Einrichtungsleitung!

Wir suchen ab 01.02.21 oder später für den Krippenbereich unserer Krippe & MobiTa Piccolomini eine engagierte Einrichtungsleitung, die gemeinsam mit dem Team die Einrichtung unter Berücksichtigung einer partizipativen Pädagogik konzeptionell weiterentwickelt und so dazu beiträgt, dass sich Team, Kinder und deren Familien auch in Zukunft in der Einrichtung wertgeschätzt und wohl fühlen.
 
In der Einrichtung werden 36 Kinder in drei Krippengruppen betreut.
Darüber hinaus bietet die Krippe & MobiTa Piccolomini in unvorhersehbaren Ausfallzeiten von Tagesbetreuungspersonen (Notfälle, Krankheiten o.ä.) Ersatzbetreuung für Kinder schwerpunktmäßig im Alter zwischen 0 und 3 Jahren an. Maximal bis zu 10 Kinder aus dem Bereich der Kindertagespflege werden in den modernen Räumlichkeiten zusätzlich zu den Krippenkindern betreut.
 
Wir bieten
  • die Chance, ein Haus, in dem erstmalig eine Kinderkrippe und eine Ersatzbetreuung für die Kindertagespflege in Familien durch eine Mobile Tagesbetreuungsperson unter einem Dach angeboten werden, weiterzuentwickeln und zu gestalten
  • Bezahlung nach TVöD mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienst, Arbeitsmarkzulage und betriebliche Alterszusatzversorgung
  • eine gute Anbindung an das Leitungsteam des Trägervereins
  • ein hoch motiviertes Team an Fach-, Ergänzungs- und Hauswirtschaftskräften
  • Übernahme von Vernetzungsaufgaben im Sozialraum
  • einen modern ausgestatteten, kreativen Arbeitsplatz
 
Sie bringen ein
  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagoge (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • wünschenswerterweise Leitungserfahrung, Kenntnisse von Personalführung und Teamentwicklung und einen partizipativen Führungsstil
  • ein Verständnis der Kindertagespflege in Familien als ein wichtiger Baustein der Kindertagesbetreuung
  • Organisationsgeschick und Kenntnisse in Qualitätssicherung
  • einen ressourcenorientierten, systemischen Blick auf Kind, Eltern und Team
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit, Flexibilität und Humor
  • eine respektvolle Haltung gegenüber Kindern, Eltern, Kolleg*innen und ein Verständnis von Pädagogik, das den Kindern viel Freiraum für die eigene Entwicklung ermöglicht.
 
 
Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Barbara Altschüler-Daly unter 089-3595947.
Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                                            
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Die gelbe Gruppe der Krippe Piccolomini

 
 
Adresse
Stadtteilarbeit e.V.
Hanselmannstraße 31
80809 München
Telefon: 089 - 359 59 47
Telefax: 089 / 359 59 48
Impressum/Datenschutz